Projekttag in der SVE- Kindergruppe im Wilhelm- Löhe -Zentrum

22.07.2019

Die Schülerinnen und Schüler der K11a besuchten mit Frau Förg die SVE-Kindergruppe im Wilhelm-Löhe-Zentrum.

Die Schülerinnen und Schüler der K11a besuchten mit Frau Förg die SVE-Kindergruppe
im Wilhelm-Löhe-Zentrum.
Nach einer spielerischen Vorstellungsrunde begleiteten die Schüler* innen die einzelnen Kinder bei Bewegungs- und Förderspielen, die als Parcour angeboten wurden. Hier konnten Sie schon gezielte Beobachtungen zum Förderbedarf der einzelnen Kinder erkennen.
Nach einer gemeinsamen Brotzeit erzählten die Schüler*innen den Kindern eine Geschichte anhand eines laufenden Bilderbuches.
Sehr interessant war das reflektierende Gespräch mit der Heilerzieherin Frau Penn, die von ihrer pädagogischen Arbeit mit den Kindern erzählte und den Fortschritten der Kinder während des Jahres.
Bevor wir uns wieder verabschiedeten führte und die Schülerin Magdalena Baumgartner durch die gesamte Einrichtung und zeigte uns alle mit Therapieräume und Fördermöglichkeiten.

Die Lebendigkeit und Offenheit der Kinder und des pädagogischen Personals beeindruckte die Schüler*innen.
Alle waren sich einig:
Ein rundherum eindrucksvoller Vormittag mit wertvollen
Einblicken in die Arbeit mit Kindern, die in der SVE- Einrichtung individuell gefördert werden.

Staatliches Berufliches Schulzentrum Traunstein, Schnepfenluckstraße 12, 83278 Traunstein, Tel.: +49  861 - 986000, nfbsz-tsbyrnd